EBOE_Bw_Billbrook_der_AKN_ex_V3.021_ex_V3.022_als_V2.001_05-Aug-1975_U_Huckfeldt.jpg EBOE Bw Barnstedt V2.009 im Lokschuppen 16-Sep-1988 Jörn SchrammThumbnailsEBOE Bw Billbrook der AKN ex V3.021 ex V3.022 als V2.001 05-Aug-1975 U Huckfeldt 2EBOE Bw Barnstedt V2.009 im Lokschuppen 16-Sep-1988 Jörn SchrammThumbnailsEBOE Bw Billbrook der AKN ex V3.021 ex V3.022 als V2.001 05-Aug-1975 U Huckfeldt 2EBOE Bw Barnstedt V2.009 im Lokschuppen 16-Sep-1988 Jörn SchrammThumbnailsEBOE Bw Billbrook der AKN ex V3.021 ex V3.022 als V2.001 05-Aug-1975 U Huckfeldt 2EBOE Bw Barnstedt V2.009 im Lokschuppen 16-Sep-1988 Jörn SchrammThumbnailsEBOE Bw Billbrook der AKN ex V3.021 ex V3.022 als V2.001 05-Aug-1975 U Huckfeldt 2EBOE Bw Barnstedt V2.009 im Lokschuppen 16-Sep-1988 Jörn SchrammThumbnailsEBOE Bw Billbrook der AKN ex V3.021 ex V3.022 als V2.001 05-Aug-1975 U Huckfeldt 2EBOE Bw Barnstedt V2.009 im Lokschuppen 16-Sep-1988 Jörn SchrammThumbnailsEBOE Bw Billbrook der AKN ex V3.021 ex V3.022 als V2.001 05-Aug-1975 U Huckfeldt 2
Die ehemaligen Diesellokomotiven V 3.012 (Köf) und V 3.022 (MaK) stehen am 5. August 1975 im AKN Bw Billbrook bereits für immer auf dem Abstellgleis. Die MaK Lok V 3.022 kam zur AKN und wurde dann nach einem Unfall abgestellt.