EBOE_Bf_Barmstedt_Schülerzug_aus_4x_Uerdinger_Sommer-1978_Jörn_Schramm.jpg EBOE Bf Barmstedt Rangierfahrt VS3.52 mit VT3.07 27-Jul-1973ThumbnailsEBOE Bf Barmstedt Sonderzug mit Lok-2 09-Mär-1958 Manfred Hohmann 1EBOE Bf Barmstedt Rangierfahrt VS3.52 mit VT3.07 27-Jul-1973ThumbnailsEBOE Bf Barmstedt Sonderzug mit Lok-2 09-Mär-1958 Manfred Hohmann 1EBOE Bf Barmstedt Rangierfahrt VS3.52 mit VT3.07 27-Jul-1973ThumbnailsEBOE Bf Barmstedt Sonderzug mit Lok-2 09-Mär-1958 Manfred Hohmann 1EBOE Bf Barmstedt Rangierfahrt VS3.52 mit VT3.07 27-Jul-1973ThumbnailsEBOE Bf Barmstedt Sonderzug mit Lok-2 09-Mär-1958 Manfred Hohmann 1EBOE Bf Barmstedt Rangierfahrt VS3.52 mit VT3.07 27-Jul-1973ThumbnailsEBOE Bf Barmstedt Sonderzug mit Lok-2 09-Mär-1958 Manfred Hohmann 1EBOE Bf Barmstedt Rangierfahrt VS3.52 mit VT3.07 27-Jul-1973ThumbnailsEBOE Bf Barmstedt Sonderzug mit Lok-2 09-Mär-1958 Manfred Hohmann 1EBOE Bf Barmstedt Rangierfahrt VS3.52 mit VT3.07 27-Jul-1973ThumbnailsEBOE Bf Barmstedt Sonderzug mit Lok-2 09-Mär-1958 Manfred Hohmann 1
Das hier gezeigte Bild zeigt vermutlich einen der Mittagszüge, die die Fahrschüler aus Elmshorn abgeholt haben. Diese Züge wurden in Barmstedt auf Gleis 2 bereitgestellt bevor sie nach Elmshorn fuhren. Der hier abgebildete Zug besteht von vorne nach hinten aus den Fahrzeugen VS 3.52, VT 3.09, VS 3.51 und VT 3.07. Die Schülerzüge waren notwendig, da es zu dieser Zeit in Barmstedt noch kein Gymnasium gab und dadurch viele sog. Fahrschüler zwischen Elmshorn und Barmstedt pendeln mussten. Der Schülerzug bestand morgens aus bis zu 5 Uerdinger Triebwagen. Da die Schüler mittags zu unterschiedlichen Zeiten Schulschluß hatten, reichten meist 2-3 Uerdinger für den Rückweg von Elmshorn nach Barmstedt aus. Im Vordergrund ist die Zapfsäule zu sehen. Hier wurden die Uerdinger Schienenbusse und die Dieselloks betankt. Die Aufnahme entstand vermutlich Ende der 1970er Jahre.